02.12. | Saarbrücken | Jornada hispánica

02.12.2022 , 09:00 - 16:00

Herzliche Einladung zur Jornada hispánica an der Universität des Saarlandes.

 

Rahmenthema ist diesmal die Partizipation. In Anbetracht der letzten Jahre, die mit Lockdowns, Kontaktbeschränkungen und Homeschooling belastet waren, möchten wir jetzt das Zusammensein und gemeinsame Handeln ins Zentrum stellen. Es geht um Aspekte wie Teamarbeit und kollektives Lernen, partizipativen Einbezug und aktives Engagement, die den Erwerb und die Vermittlung der spanischen Sprache und ihrer Kulturen bereichern.

Organisation                                       Prof. Dr. Janett Reinstädler & Prof. Dr. Claudia Polzin-Haumann

Teilnahme                                            Anmeldung erbeten bis 20.11.

Weitere Informationen & Anreise 

 

Programm

 

9.00 Palabras de bienvenida

Prof. Dr. José Javier Martos Ramos (Universidad de Sevilla, Decano de laFacultad de Filología)

Prof. Dr. Stefanie Haberzettl (UdS, Dekanin der Fakultät P)

Prof. Dr. Claudia Polzin-Haumann

Prof. Dr. Janett Reinstädler (UdS, Romanistik)

 

9.15 Überlegungen für einen rassismuskritischen Spanischunterricht: theoretische Ansätze und praktische Impulse

Fabienne Korb & Anna Mensch (Universität des Saarlandes)

 

10.00 Estrategias didácticas para propiciar la participación de los alumnos

Dr. María Vicenta González Argüello (Universitat de Barcelona)

 

11.00 Pausa

 

11.20 Flipped classroom: Ideas para invertir la clase y propuesta de unidad didáctica con Aula de español online

Dr. Charo Herrero (Universität des Saarlandes)

 

11.40 Mesa Redonda

StD Thomas Groß (Ludwigsgymnasium, Saarbrücken)

 

12.30 Almuerzo

 

13.30 Die neue EuroCom-Plattform: interkomprehensiv Spanisch (und weitere romanische Sprachen) lernen

Dr. Christina Reissner (Universität des Saarlandes)

 

14.15 Partizipation an Geschichte und Erinnerung: trans[1]generationelle Memoria im spanischsprachigen Comic

Prof. Dr. Janett Reinstädler (Universität des Saarlandes)

 

15.30 Clausura