Grußwort von Prof. Dr. Andrea Rössler

Liebe Mitglieder! 

Drei Tage strahlender Sonnenschein waren das Tüpfelchen auf dem „i" unserer bundesweiten Jornadas Hispánicas, die vom 15. bis zum 17. September an der Universität Greifswald stattfanden. Die Hansestadt an der Ostseeküste präsentierte sich in ihrem schönsten Licht und bot auch architektonisch das perfekte Szenario für einen Kongress, der die bewährte Sektionsarbeit in diesmal sieben Intersecciones mit neuen Formaten wie einem Eröffnungsfilm und einer Podiumsdiskussion zum Status Quo der Spanischlehrerausbildung verband. Carlos González Casares und sein vielköpfiges Organisationsteam konnten sich so am Ende des Kongresses über viel Lob von den Teilnehmerinnen freuen, die aus allen Teilen der Republik angereist waren. 

Auch der Bundesvorstand des DSV dankt dem gesamten Team sehr herzlich für die Ausrichtung und Organisation des Kongresses, die bis ins Detail überzeugen konnten. Einen ausführlichen Bericht zu den Jornadas Hispánicas lesen Sie in diesem Heft auf den Seiten 102 bis 103. 

Wie stets im Rahmen der Jomadas Hispánicas hatte der Bundesvorstand auch in Greifswald zu einer Bundesmitgliederversammlung eingeladen. Der Einladung folgten in diesem Jahr besonders viele Mitglieder, die einstimmig die schon lange geplanten Änderungen unserer Satzung beschlossen. Die Satzungsänderungen können Sie nach wie vor im Mitgtfederbereich unserer Homepage einsehen. Sobald sie notariell bestätigt und im Vereinsregister in Nürnberg eingetragen sind, wird die neue Satzung in unserer Verbandszeitschrift Hispanorama veröffentlicht. 

Die Mitgliederzahl unseres Verbandes ist in den letzten beiden Jahren noch einmal beträchtlich angestiegen: 

Der DSV hat mittlerweile gut 2670 socios und ist damit nicht nur der mitgliederstärkste monolinguale Sprachenverband in der BRD, sondern auch der zweitgrößte Spanischlehrerverband weltweit. Patrick Saulheimer, der als unser tesorero auch die Mitgliederdatei verwaltet, hat also einiges an Verwaltungsarbeit zu stemmen. 

Dafür an dieser Stelle ein ganz besonderer Dank! Auch die Auflage unserer Verbandszeitschrift hat sich noch einmal erhöht: Wir drucken jetzt 2900 Exemplare. Hispanorama hat in den letzten Jahren - dank eines eingespielten und engagierten Redaktionsteams unter der Leitung von Andreas Grünewald - zudem noch einmal an Attraktivität und Qualität gewonnen. 

Am Ende der Bundesmitgliederversammlung stellte sich der bisherige Bundesvorstand für weitere zwei Jahre zur Wahl und wurde einstimmig wiedergewählt. ...

weiter lesen

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Anmelden

Kennwort vergessen?

Hispanorama 154 November 2016
Cover der Verbandszeitschrift des DSV Hispanorama 154 November 2016