Bundesmitgliederversammlung

28.03.2014 ,  C. Walter

Am Freitag, dem 28. März 2014, fand im Rahmen der Jornadas Hispánicas 2014 unsere Bundesmitgliederversammlung statt.

Prof. Dr. Andrea Rössler berichtete  über die bisherige ereignisreiche Vorstandsarbeit.
Unser neuer Schatzmeister hat einen ersten Kassenbericht vorgelegt, der von den neuen Kassenprüfern Martin Drüeke und Cornelia Walter geprüft wurde.

Bundesvorstand und Schatzmeister wurden entlastet.

Einstimmig wurde der Bundesvorstand wiedergewählt.

Neu ist die Wiedereinrichtung von Referaten: eines für die Homepage, eines für die Öffentlichkeitsarbeit.
Ab 2014 wird der DSV erstmalig Preise für Schüler und für fachdidaktische Arbeiten vergeben.

Details zu den Referaten und Preisen werden auf der Versammlung des Bundesvorstandes mit den Landesverbänden am 29.3.14 und in unserer Verbandszeitschrift vorgestellt.

Prof. Dr. Bernecker ist neuer Ehrenvorsitzender des DSV.

Unter Verschiedenes wurde darauf hingewiesen, dass in mehreren Bundesländern die bildungspolitische Arbeit und Politik einen Weg gehen, der zu einer Verdrängung der zweiten Fremdsprache - nicht nur des Spanischen - führt, so dass auch der Spanischlehrerverband gefordert ist, seine politische Stimme zu erheben.

Bremen, 28.3.14

C. Walter

 

 

 

 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Anmelden

Passwort vergessen?