In der Bundesrepublik ist das Bildungswesen föderal organisiert. Für den Spanischunterricht ergeben sich daher in jedem Bundesland spezifische Rahmenbedingungen. 

Fast überall kann Spanisch in der gymnasialen Oberstufe belegt werden, und ist als Fremdsprache unter den Abiturfächern nicht mehr wegzudenken.  Jedoch ist auch hier die Breite des spezifischen Angebots in Abhängigkeit vom Bundesland und der Schule sehr variabel. 

Genauer können Sie dies in den "Rahmenbedingungen für den Spanischunterricht"  in den einzelnen Bundesländern nachlesen. 

Sie finden hier im speziellen die Rahmenbedingungen im Jahr 2014 für 

 

 

und alle verlinkten Einzeldokumente als zip- Datei

 

 

Rechenschaftsberichte der Landesverbände 2013/14

Im Rahmen der Jornadas Hispánicas fand am 29.03.2014 die zweijährliche Versammlung des Bundesvorstandes mit den Landesverbänden statt. Die Rechenschaftsberichte aus den Landesverbänden im Berichtszeitraum 2013/14 können Sie hier nachlesen:

Baden-Württemberg
Bayern,
Berlin - Brandenburg,
Bremen,
Hamburg,
Hessen,
Mecklenburg - Vorpommern,
Niedersachsen,
Nordrhein-Westfalen,
Sachsen,
Sachsen - Anhalt,
Schleswig -  Holstein,
Thüringen.

Alle Berichte als zip-Dokument finden Sie hier.

Der Deutsche Spanischlehrerverband als gemeinnütziger eingetragener Verein ist föderal organisiert. Unter dem Dach des Bundesverbandes finden sich fünfzehn Landesverbände, die auf der Ebene von Bundesländern Kontakte vermitteln, Fortbildungen organisieren, Mitglieder betreuen  und alle zwei Jahre für die Ausrichtung der DSV eigenen Jornadas Hispánicas verantwortlich sind.

Im einzelnen sind es die Landesverbände:

Baden-Württemberg, Bayern, Berlin/Brandenburg, Bremen,

Hamburg, Hessen, Mecklenburg - Vorpommern, Niedersachsen,

Nordrhein-Westfalen, Rheinland - Pfalz, Saarland, Sachsen,

Sachsen - Anhalt, Schleswig -  Holstein, Thüringen.

Übersicht aller Landesverbände (pdf)


Rechenschaftsberichte und Rahmenbedingungen für den Spanischunterricht

Bitte melden Sie sich im Mitgliederbereich an,
um die Rechenschaftsberichte der Landesverbände und die Rahmenbedingungen für den Spanischunterricht einzusehen.

Dankeschön.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Anmelden

Passwort vergessen?