Debates sobre la memoria histórica en España

Werner Altmann, Walther L. Bernecker, Ursula Vences (Hg.)

Debates sobre la memoria histórica en España

Beiträge zu Geschichte, Literatur und Didaktik

350 Seiten, 29,80 €
ISBN 978-3-938944-35-6 (2009)
Band 9 der Reihe Theorie und Praxis des modernen Spanischunterrichts

Der neunte Sammelband in der vom Deutschen Spanischlehrerverband (DSV) herausgegebenen Buchreihe „Theorie und Praxis des modernen Spanischunterrichts“ beschäftigt sich mit der Aufarbeitung von Bürgerkrieg und franquistischer Diktatur in Geschichte, Politik und Literatur und macht zahlreiche Vorschläge für die Behandlung des Themas im Spanischunterricht. Er versammelt dabei eine Reihe von Vorträgen, die auf dem 17. Deutschen Hispanistentag in Tübingen im März 2009 in der Gastsektion des DSV gehalten wurden.

Es ist für die Lehrerinnen und Lehrer, die sich mit dieser anspruchsvollen Materie im Unterricht befassen, wichtig, die politischen und gesellschaftlichen Hintergründe der kontrovers verlaufenden Debatte ebenso wie die literarische Verarbeitung in aktuellen Romanen wenigstens exemplarisch zu kennen. Die Beiträge der ersten beiden Teile dieses Buches bieten dazu die notwendigen geschichtlichen Informationen, referieren die kontroversen politischen Standpunkte und analysieren und interpretieren einige zentrale Erzähltexte der Gegenwart. Der dritte, methodisch-didaktische Teil zeigt unterschiedliche Möglichkeiten und Herangehensweisen auf, das komplizierte Thema den Schülerinnen und Schülern auf eine interessante und anschauliche Weise zu vermitteln. Die Beiträge zeigen, wie sich gerade bei diesem Thema vielfache Verknüpfungen zu anderen Fächern herstellen lassen.

Damit verfolgt auch dieser Band das Ziel, den Unterrichtenden einerseits theoretisches Hintergrundwissen zu vermitteln und andererseits in unmittelbarer Verknüpfung damit Hinweise und Vorschläge für die Realisierung im Unterricht aufzuzeigen.

INHALT / CONTENIDO:

Einleitung (als PDF-Datei)

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Anmelden

Passwort vergessen?